top of page

Einsatz#2023_085 Hilfeleistung

Art: Gefahr von Hochwasser

Alarmzeit: 18:35 Uhr

Ort: Tröbnitz


Einheiten Feuerwehr-Kahla:

HLF 10 FL KAH 1/43/2

GW-L1 FL KAH 1/66/1


Sonstige Einheiten:

Kreisbrandinspektor + Kreisbrandmeister des SHK

Feuerwehr Tröbnitz

Feuerwehr Stadtroda

Feuerwehr Eisenberg

Feuerwehr Bürgel

Feuerwehr Hermsdorf

Bauhof Tröbnitz

Einwohner Tröbnitz !!!

und viele Weitere...


Am Donnerstag, den 17.08.2023, ging es für eine kleine Einheit unserer Einsatzkräfte in die Gemeinde Tröbnitz. Nach den schweren Gewitter welches über den Saale-Holzland-Kreis zog und das besonders in der Region Stadtroda wütete, wurden wir auf Bitten des Kreisbrandinspektors mit zur Hilfe gerufen.


Durch den Starkregen hatte das Wasser den Rotehofbach extrem anschwellen und auch über die Ufer treten lassen. In den Tälerdörfern Trockenborn-Wolfersdorf sowie Gaisenhain Tröbnitz bis hin nach Stadtroda mussten die eingesetzten Kräfte Sandsäcke verteilen, um schlimmeres zu verhindern.


Unsere Kameraden wurden mit in Tröbnitz stationiert. Dort hatten sie die Aufgabe die gelieferten Sandsäcke zu füllen als auch zu Stapeln. Unsere Kameraden waren von 18:30 Uhr bis 00:30 Uhr im Einsatz.


Ein großes Dankeschön gilt nicht nur unseren Kameraden sondern auch allen anderen Beteiligten die ohne zu Fragen immer mit angepackt haben. Sei es Mitarbeitern von den Bauhöfen oder auch die anderen Kameraden der verschiedensten Feuerwehren und nicht zu vergessen der Bevölkerung.


Es ist nicht selbstverständlich in so einer misslichen Lage anderen zu Helfen.


VIELEN DANK !!!






263 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page